Waller . Europa . Reiseangebote

Pelletangeln

Waller

Europa

Mögliche weitere Fische: Karpfen

Angelgewässer: Ebro, Rhone, Rhein, Po und weitere

Tourprogramm: Für meine Wallertouren in privater Atmosphäre suche ich immer wieder Begleiter. In nächster Zeit wird mein Schwerpunkt das Pelletangeln sein: Entspanntes Angeln mit viel Drillspaß und Action, wenn alles läuft wie geplant. Dabei stelle ich die vollständige Angel- und Bootsausrüstung, plane die komplette Tour, bin Guide und Angler zugleich. Wir wechseln und dabei mit den 2m-Wallern ab, jeder fängt am Ende die gleiche Anzahl von Großwelsen: Absolutes Teamplay ist mir besonders wichtig. Du solltest aber etwas mehr Zeit investieren können, jede Tour dauert (mindestens) zwei Wochen, kürzere Trips mache ich aufgrund des Aufwandes und der Anreise nicht. Dabei suche ich jeweils nur einen Begleiter, so dass wir zu zweit flexibel und effektiv bleiben, mit maximalem Fangerfolg für jeden.

Option 1: Wallerorgie am Ebro

Einfach möglichst viele und große Waller fangen an meinen bekannten Spots. Ich übernehme den kompletten Tourablauf, bringe jede Montage aus, du musst nur etwas beim Setzen der Montagen helfen und drillen. Dabei ist es egal, ob du das erste Mal in deinem Leben angelst oder Vollprofi bist.

Option 2: Explorer Tour Europa (Diese Tour ist Privattour und zum Selbstkostenpreis!)

Dir ist Option 1 zu langweilig, da du mehr am Tourablauf, der Gewässer- und Spotwahl sowie dem Ausbringen der Montagen beteiligt sein möchtest? Kein Problem, dann bist du der Richtige, um mit mir neue Gewässer in ganz Europa eventuell sogar erstmalig gezielt mit Pellets auf Großwaller zu befischen. Du solltest bei dieser Tour aber bereits eigene Erfahrungen, Informationen oder Ideen für neue Abenteuer mitbringen, dann arbeiten wir gemeinsam eine Expedition aus. In Deutschland, Frankreich und Italien ist dabei auch nur eine Woche angeln denkbar (kürzere Anfahrt).

Option 3: Karpfen am Ebro

Du möchtest einmal am Ebro ausschließlich auf Karpfen angeln? Kein Problem, begleite mich einfach bei der Option „Wallerorgie“, und wir suchen Plätze für gleichermaßen dicke Karpfen wie Waller aus. Hier benötigt du allerdings deine eigene Karpfen-Angelausrüstung, Bootsausrüstung stelle ich. Die benötige Futtermenge ist deutlich geringer als beim Wallerangeln, die Tour wird entsprechend günstiger. Ebenso biete ich die Tour zum halben Preis von Option 1 an.

Option 4: Wallerorgie am Ebro „günstig“

Du hast wenig Geld? Kein Problem, du kannst auch auf Wunsch anteilig weniger fangen und zahlen (Pellets), zum Beispiel jeden dritten 2m-Wels.

Reisepakete (Option 1):

Termine

Nach Absprache

Zusatzkosten

Die Zusatzkosten sind abhängig vom Tourverlauf und persönlichen Wünschen. So schwanken die Kosten pro Tag/Person/Tag bezüglich Unterkunft zwischen 0-30€. Du benötigst beim Zelten ein eigenes Zelt + Liege, Kochausrüstung, Kühlboxen und Stühle sind inklusive. Die Kosten der Pellets hängen maßgeblich vom Beißverhalten ab: Fangen wir viel, müssen wir auch mehr füttern, und umgekehrt. Ich verdiene nicht (wie einige Guides) an den Pellets, daher füttern wir auch nicht sinnlos zu viel, suchen Fische mit dem Echolot und Angeln präzise. Pro Tag/Person kann man bei guten Verhältnissen mit 30€/Person/Tag für Futter rechnen. Lizenzen betragen ca. 5€/Person/Tag. Bezüglich Verpflegung ist alles offen, allerdings haben wir nicht viel Zeit für Restaurants, Grillen oder ähnliches. Meist ist „Dosenfutter“ praktikabel, ab und an ergänzt mit frischen Dingen.

Zahlung in „Coronazeiten“:

Keine Anzahlung nötig! Du kannst gern morgens jeden Tag separat zahlen, absolut kein Risiko! Fallen Angeltage aus, bekommst du anteilig dein Geld zurück oder musst nicht zahlen.

Generelle Informationen zu unseren Reisen unter: Allgemeine Reiseinformationen

Buchung und persönliche Infos unter: Martin Peters